2016 online Marketing Strategien: Google Adwords oder Inhalte Marketing?

Spread the love

 

2016 Adwords oder Inhalte Marketing

Geht es darum, neue Besucher in Ihr Geschäft zu holen, so sind es zwei Methoden, die dafür hauptsächlich in Frage kommen: Die berühmt-berüchtigte Google Adwords Webung und das häufig mißverstandene Content Marketing. Beide haben letztendlich dasselbe Ziel, nämlich Besucher zu einer Internetpräsenz zu führen, allerdings auf unterschiedlichen Wegen.

Google Adwords

Awords ist die größte und effektivste  Pay Per Click (PPC) Werbeplattform im Web. Richtig eingesetzt, kann es ein schlagkräftiges Instrument sein, um in den Google Suchergebnissen zu den relevanten Keywords eines Geschäftes präsent zu sein und sich von dort eine Menge Besucher zu holen. Allerdings kann das auch richtig ins Geld gehen, abhängig von Dingen wie der Konkurrenz bei einem Suchbegriff, der Zahl der Klicks, die Ihre Anzeige bekommt und was sie unterm Strich einbringen (ROI – Return on Investment). Tasache aber ist, von Google Adwords bekommen Sie schnell messbare, spezifische Ergebnisse.

Was Sie dabei beachten sollten:

Google Adwords BerichteROI: Rechnet es sich, bis zu mehrere Euros pro Klick zu bezahlen?

Zeitauwand (und Budget): Es kann einige Monate dauern, bis Sie Ihre optimalen Keywords. Anzeigen und Gebote gefunden haben.

Risiko: Fehler bei der Erstellung von Kampagnen können teuer werden

Inhalt (Content) Marketing

Marketing mit Inhalten ist die online Marketing Straategie, bei der Sie regelmäßig wertvolle, für ein bestimmtes Publikum relevante, hilfreiche Informationen veröffentlichen. Die Methode, an deren Ende ein profitables Geschäft mit einem treuen Kundenstock steht.

Nachhaltiger, billiger, geringeres finanzielles Risiko und leichter zugänglich sind die wesentlichen Vorteile dieser Strategie.

Im Vergleich mit  Pay-Per-Click Werbung kann Content Marketing mehr Zeit erfordern, bis es Ergebnisse bringt, mit Mikro Nischen Inhalt kann das aber sehr schnell gehen. Sie bei potentiellen Kunden mit eigenständigen, wertvollen Informationen zu profilieren und Beziehungen aufzubauen, ist zweifelsohne die Strategie, die langfristig den Erfolg eines Geschäftes sicher stellt.

Inhalte Marketing, richtig umgesetzt, führt zu besseren Platuierungen in den Google Suchergebnissen und bringt Besucher, ohne die laufenden, meist hohen Ausgaben für AdWords Werbung..

Was Sie dabei beachten sollten:

  • Sie brauchen eigenständige, einzigartige Inhalte – Antworten auf Fragen – für ein spezielles Publikum
  • Sie brauchen das richtige (getestete) Mikro Nischen Konzept
  • Sie brauche die richtige Strategie, die Ihnen schnell Erstkäufer bringt
  • Sie haben keine Garantie für zukünftiges Google Ranking Ihrer Seiten
Schlussfolgerungen

Was können Sie daraus für die online Marketingplanung Ihres Geschäftes mitnehmen?

  1. Brauchen Sie schnelle Ergebnisse (z.B. Konzept Tests) kann Ihnen eine AdWords Kampagne diese möglicherweise schneller liefern. Allerdings sollten Sie diese Entscheidung erst treffen, nachdem Sie sich Klarheit darüber verschafft haben, was alles passen muss, damit Ihre AdWords Kampagne nicht in ein finanzielles Desaster führt.
  2. Richtig geplantes und umgesetztes (Mikro Nischen) Inhalt Marketing macht sich immer bezahlt, der Return on Investment ist eindeutig messbar.  .

Content Marketing ähnelt Fitness Training. Nach einer Woche sehen Sie noch nichts, ziehen Sie es aber regelmäßig weiter durch, werden Sie bald erstaunliche Veränderungen zum Positiven an sich festellen.

Unterm Strich:

Konstant super Inhalte für Ihr Publikum entwickeln, wird Sie mit einem kolossalem ROI belohnen. Und im Gegensatz zu AdWords Werbung wirft Marketing mit Inhalten auch noch weit in der Zukunft Dividenden ab.