eBooks schreiben – Geld verdienen mit Ihrem persönlichem Wissen

Spread the love

 


eBooks beste Verdienstquelle im Zeitalter der Informationen

Nutzen Sie die beste Verdienstquelle im Zeitalter der Informationen!

eBook zum kostenlosen Download ohne E-Mailadresse

Glücklicherweise können Sie heute – wie jede(r) andere auch – ein eBook im Internet mit Informationen zu einem (jedem) Thema Ihrer Wahl veröffentlichen. Bieten Sie darin Ihre einzigartige Lösung für ein bestimmtes Problem an, so kann Ihnen das eine Menge Geld einbringen.

“Das, was ich anbieten könnte, gibt es doch schon!”

QUATSCH.
Das ist definitiv falsch!

Richtig ist, Sie können etwas anbieten,was niemand anderer kann: Ihre einzigartige, persönliche Lösung  für ein Problem, nach der eine bestimmte Gruppe von Leuten im Internet sucht… mehr dazu

Diese persönlichen Erfahrungen, Ergebnisse und Lösungen sind etwas ganz anderes, als das, was andere Leute anbieten können, die sich ebenfalls mit diesem Problem beschäftigt haben. Sie können bei jedem Thema, das Sie interessiert,  immer etwas Neues, Einzigartiges von Wert einbringen.

Ein Vorteil dieser Strategie ist auch, dass Ihr eBook nicht den Anspruch an ein literarisches Kunstwerk erfüllen muss, um sich gut zu verkaufen; über die Qualität Ihres eBooks urteilen nicht Literaturkritiker, sondern Leute, denen es bei der Lösung ihres Problems hilft. Treffen Sie bei diesem Publikum ins Schwarze,  kann Ihr eBook durch Mundpropaganda auf Facebook, Google+ etc. zu einem Besteller werden, der ungeahnte Mengen an Geld auf Ihr Konto spült.

Erstellen Sie Ihre eigenen Informationsprodukte und verkaufen sie online!

Wie würde es Ihnen gefallen, könnten Sie sich in diesen unsicheren Zeiten finanzielle Freiheit und Sicherheit holen, indem Sie eBooks, die Sie selbst schreiben, im Internet vermarkten? Tatsache ist, Sie können das genauso gut wie alle anderen, die das bereits erfolgreich betreiben.

Warum gerade Informationsprodukte?

Ihre Informationen zur Lösung eines Problems zusammen zu stellen und zu veröffentlichen, ist simpel… viel einfacher als einen Roman, eine Novelle oder einen Gedichtband zu schreiben.

Die einzige Frage, die sich dabei stellt ist, ob Sie auch bereit sind, das einzubringen, was von Ihnen dafür gefordert wird:

1. Zuerst einmal brauchen Sie Informationen, für die jemand Geld ausgibt (zumindest müssen Sie wissen, woher Sie diese bekommen können).
2. Dann brauchen Sie ein paar Fähigkeiten am Computer… Textprogramm bedienen, Bilder bearbeiten etc.
3. Und Sie sollten zum Teil… Journalist, Lektor, Marketingexperte, Web Traffic Experte, Webdesigner und einiges mehr sein!

Doch keine Angst, es ist gerade diese Vielfalt, die dieses Geschäft so erfüllend, belohnend, aufregend und eventuell sogar extrem lukrativ macht. Voraussetzung ist, dass Sie bereit sind, zu lernen, wie es RICHTIG gemacht wird.

Die gute Nachricht: den meisten Ihrer potentiellen Konkurrenten fehlt es dazu an Entschlossenheit und Konsequenz. Zwar wollen auch sie Geld im Internet verdienen, doch ohne Aufwand und schnell… mit fremden Erzeugnissen, wie z.B. Business in a Box Paketen, Partnerprogrammen etc. Falls Sie sich für diesen Weg entscheiden, helfen Sie ein paar Leuten, gutes Geld zu verdienen. Sie gehören nicht dazu!

Ist Verfassen und Verkauf von eigenen Informationsprodukten (eBooks) im Internet tatsächlich das perfekte Geschäft für jeden?

Für Einsteiger, die sich im Internet (nebenbei) den Wunsch von finanzieller Unabhängigkeit erfüllen oder lokale Geschäftsleute, die neue Kunden im Internet akquirieren möchten:

JA!

Etwas Erfolgreicheres als ein online Bestseller eBook werden Sie kaum finden – vorausgesetzt, Sie starten Ihr Projekt richtig. Der Schlüssel ist Wissen (egal ob eigenes oder fremdes):

„Wissen ist Macht…
In einem eBook veröffentlicht, kann es einen Batzen Geld einbringen!“

Geld ist alles

Sie sind der Boss
Im online Business mit eBooks sagt Ihnen keiner, was Sie zu tun haben. Keine Meetings, kein Papierkram, kein den „A… aufreißen“ für anderer Leute Erfolg. Sie beschäftigen sich nur mit Dingen, die Sie wirklich interessieren, verarbeiten eigene Ideen zu authentischen Infoprodukten, vermarkten diese selbst und stecken 100% des Verkaufserlöses in Ihre Tasche!

Keine Produktionskosten
„Normale Bücher“ werden aus Rohmaterialien hergestellt – und Material kostet Geld. Informationsprodukte hingegen entstehen in Ihrem Kopf, Sie produzieren sie kostenlos auf Ihrem Computer, von wo sie millionenfach herunter geladen werden können, ohne Kosten zu verursachen. So behalten Sie jeden Cent von jedem einzelnen Exemplar, das Sie verkaufen. Fast eine Lizenz zum Geld drucken.

Keine Kosten für Lagerhaltung und Auslieferung
Um Informationsprodukte herzustellen, müssen Sie weder eine Fabrik noch eine Lagerhalle bauen; Sie brauchen keine Lagerbestand, keine Lagerarbeiter, keine Fahrzeuge und keine Fahrer, die ausliefern. Keine Personalkosten. Keine Lohnforderungen. Keine Gewerkschaft. eBooks sind – einfach ausgedrückt – nichts anderes als elektronische Dateien, die von einem Computern zu einem anderen übermittelt werden.

Willkommen im 21. Jahrhundert.
Sie verfassen Ihr eBook, um die Abwicklung von Bestellungen, Bezahlung und Auslieferung brauchen Sie sich dann nicht mehr zu kümmern. Die gesamte administrative Arbeit machen Ihre Webseite und PayPal. Vollautomatisch.  Ihr Geschäft ist Tag und Nacht geöffnet, verdient rund um die Uhr Geld für Sie …das ganze Jahr.

Sie sind einzigartig
Sie vermarkten Ihr eigenes, einzigartiges Wissen! Persönliche Erfahrungen und Problemlösungen, die nur sie anbieten können.

Tatsache ist, dass nur die online Geschäfte wirklich Geld verdienen, die mit eigenen Produkten starten:

1. Sie entwickeln zuerst eigene Produkte mit Problemlösungen für Nischen, die sie interessieren, holen sich Besucher in ihr Geschäft (auf ihre Internetpräsenz) und verwandeln sie dort in Erstkunden – die Basis für  weitere Folgegeschäfte.

2. Ist Ihr Geschäft erfolgreich angelaufen, können Sie (als Service für Ihre Kunden) auch ausgewählte, komplementäre Affiliate Produkte aufnehmen, die Ihr Angebot abrunden und erweitern.

Oder kürzer formuliert: Clevere online Unternehmer verschenken nicht den Langzeitwert (viel Geld) Ihrer Besuchern und Kunden, indem Sie diese direkt zu Affiliate Seiten weiter leiten (so hoch kann die Provision gar nicht sein, dass sie diesen Verlust kompensiert).

Die gesamte Welt ist der Markt für Ihre eBooks
Geben Sie bei Google Suchbegriffen zu Ihrem Thema ein, so werden Sie große Augen machen, wenn Sie sehen, von woher die Leute kommen, die sich dafür interessieren. Verständlich, denn warum soll jemand, der die deutsche Sprache spricht und in Australien oder USA lebt, seine Informationen nicht auch von Ihnen beziehen? Ob vor Ihrer Haustüre oder 10.000 km entfernt – Ihr PC liefert überall hin gleich schnell aus.

Anmerkung: Ihr Informationsprodukt lässt sich heute sehr schnell und kostengünstig z.B. auch in die englische Sprache übersetzen – damit öffnet sich Ihnen die Türe zum größten Marktplatz auf diesem Planeten – zu Milliarden potentieller Kunden.

Sie arbeiten zu Hause
Sie brauchen kein Büro. Anstatt im Morgengrauen in die Firma zu fahren und nicht vor dem Abend nach Hause zu zurück zu kommen, stehen Sie dann auf, wann Sie Lust haben, machen sich Ihren Kaffee und setzen sich an den PC – in Ihrem Office! Sie haben mehr Freizeit – für die Familie, für die Freunde, für Ihre Hobbys – und können all das nachholen, wofür Sie früher nie Zeit hatten.

Ihr eigenes Partnerprogramm
Es gibt keinen Grund, dass Sie nicht auch Ihr eigenes Partnerprogramm starten und tausende fremde Webseiten Ihre Produkte promoten,  auf der ganzen Welt. Das Schöne daran… ohne dass Sie einen Cent dafür bezahlen, denn Provisionen schütten Sie erst aus, nachdem etwas wurde. Das ist leistungsabhängige Entlohnung pur.

Sie brauchen NULL Personal
Grundsätzlich können Sie alles selbst (mit Hilfe von Software Programmen) erledigen; für die Dinge, die Sie nicht beherrschen (oder nicht angreifen möchten), finden Sie immer jemanden im Web, der das für Sie (kostengünstig – wenn Sie sich umsehen) erledigt.

Das sollten Sie es auf keinen Fall machen
Tipps, wie Sie an dieses Geschäft nicht herangehen sollten:

Das Internet ist voll von „Internet Marketing Experten“, die „bestgehüteten Marketing Geheimnisse“ zu verkaufen versuchen. Meist eine Mischung aus Standard Marketing Wissen, das es überall im Web gratis gibt plus wirrer „Schnell reich werden Tipps, Geheimnisse der Millionäre, Software Programme, die nicht nur Ihr gesamtes Marketing machen… massenhaft Besucher und Kunden akquirieren, sondern Ihnen auch  Kaffee und schönes Wetter bringen, während Sie im Lehnstuhl sitzen und zusehen, wie das Geld in Strömen auf Ihr Konto fließt…

Das funktioniert natürlich nicht.

Internet Marketing ist mehr als nur Templates, Pop Up/Pop Under, Autoresponder, Content Generatoren & Spinner, Backlink Spam SEO etc.

Abgesehen davon – Themen für profitable „Infoprodukte“ finden Sie nicht nicht nur im Internetmarketing (obwohl Sie in diesem Markt mit Ihren Problemlösungen zu spezifischen online Marketing Problemen gutesGeld verdienen können).

Es gibt unzählige Bereiche, in denen Leute nach Ihnen, Ihren Informationen bzw. Lösungen für ein bestimmtes Problem suchen. Bei jedem Thema, für das Sie sich interessieren, gibt es auch das Potential für ein eBook, in dem Sie Ihr Know How, Ihre Erfahrungen und Tipps dazu weiter geben.

Kostenlos.
Gratis Tutorials, Anleitungen und eBooks sind Ihr Instrument, um mit interessierten Leuten in Kontakt zu kommen. Um erfolgreich Geld zu verdienen, sollten Sie aber nicht Ihr gesamtes Know How gratis abgeben. Erfolgreiche Betreiber von online Geschäften halten immer noch etwas in der Hinterhand, was sie nicht verschenken. Etwas, was sie mit ihren kostenlosen Informationen ihrem Publikum vorverkauft haben; wofür diese Leute dann auch bereit sind, Geld auszugeben!

Finden Sie Ihre Marktnische und dominieren Sie diese!

Auch für die erfolgreiche Vermarkung Ihrer eBooks gilt die alte Weisheit:

Fischen wo Fische sind„Fischen Sie dort, wo Fische sind!“

Was aber, wenn dort, wo Sie hin wollen, bereits jede Menge anderer Fischer ihre Netze ausgeworfen haben? Bei vielen Themen ist das Verhältnis Fischer zu Fisch bereits so, dass es fast mehr Fischer gibt als Fische:

 

Das ganze Becken ist voll mit Ködern. Alle wollen verkaufen, aber keiner will etwas kaufen.

Was tun?

cv-ebooks-schreibenFinden Sie einen anderen Platz.

Klicken Sie hier:

eBook zum kostenlos Download ohne E-Mailadresse