Ist Inhalte (Content) Marketing tatsächlich das einzig verbliebene Marketing?

  • von
Spread the love

 

Seth Godin Inhalt Markeitng ist das einzige noch verblieben Marketing
Frage an Seth Godin – Gottvater des modernen Marketings… des Typs modernen Marketings, das wir alle gerne machen möchten:

Vor ein paar Jahren sagten Sie, Content Marketing ist das einzig verbliebene Marketing: Gilt das immer noch?

Seth Godin: Nun, die Art von Inhalt Marketing, über die ich spreche, bezieht sich auf Leute, die  über etwas sprechen, was für sie wichtig ist. 1965 war Marketing gleichzusetzen mit Werbung. Wir nannten das Marketing, aber es war Werbung. Als Werbung allmählich immer schwächer wurde, versuchten Marketer, das Internet in Werbung umzuwandeln.

Mein Argument ist: Echtes Inhalt Marketing ist nicht umfunktionierte Werbung, sondern ist etwas zu schaffen, das es wert ist, dass man darüber spricht.

Es erstaunt immer wieder, für wie viele online Geschäfte auch heute noch Marketing NICHT als ihre Priorität ansehen. Ein Problem, das wohl auch noch weiter bestehen bleiben wird.

Kein Zweifel besteht heute mehr daran, dass sich dieser Trend, dass immer mehr Leute immer mehr am Marktplatz Internet einkaufen und immer mehr Unternehmen ihre Produkte/Dienstleistungen dort anbieten, 2016 verstärkt fortsetzen wird.

Das Hauptproblem, das sich daraus ergibt, ist dass online Marketing noch härter werden wird, als es jetzt schon ist. Wie wollen Sie da  mit Ihrem Geschäft bestehen, wenn Sie nicht jetzt damit beginnen, etwas dafür zu tun? Wie können Sie erwarten, in Ihrer Nische noch relevant zu bleiben?

Die brutale Wahrheit ist: Beginnen Sie nicht JETZT damit, Marketing wirklich ernst zu nehmen, wird eher früher als später kein Besucher mehr in Ihr Geschäft finden.

Marketing ist die einzige Business Funktion, mit der Sie sich von Ihren Konkurrenten unterscheiden. Warum das so wichtig ist, hat Peter Drucker schon vor  61 Jahren erklärt:

“Der Zweck eines Geschäftes ist Kunden zu generieren. Eine geschäftliche Unternehmung hat zwei – und nur zwei – Basisfunktionen: Marketing und Innovation!“ Und von diesen beiden ist “Marketing die bedeutendste, einzigartige Funktion eines Geschäftes”

Das galt 1954 und wird in Zukunft noch relevanter sein als je zuvor. Höchstwahrscheinlich.

Marketing ist – simpel ausgedrückt – Ihre Fähigkeit, mit einer bestimmten Personengruppe effektiv zu kommunizieren, um diese Leute zu veranlassen, etwas zu tun, was sie von sich aus nicht getan hätten.

Früher brachte Werbung, die Leute anschrie, den Erfolg … wer lauter brüllte, bekam mehr Aufmerksamkeit. Heute müssen wir, die wir online Geschäfte machen wollen wissen, dass Marketing und Kommunikation nach dieser Methode nicht mehr effektiv sind.

Am Marktplatz Internet haben nämlich die Konsumenten das Sagen. Und einen Überfluss an Auswahl. Für Ihr online Business sollten Sie sich daher die Frage stellen, “warum sollte jemand mein Produkt/Dienstleistung dem meiner Konkurrenten vorziehen?”

Was speziell lokale Geschäfte realisieren müssen ist die Tatsache, dass sie heute zuerst online und erst dann offline beurteilt werden – ihr Inhalte Marketing wird zum Schlüssel, um das Vertrauen zu gewinnen, das ihren potentiellen Kunden hilft, eine gut vorbereitete Kaufentscheidung zu treffen.

Und nicht nur das. Die Erwartungen der Konsumenten sind heute wesentlich höher gesteckt als je zuvor, daher muss Marketing sie auch im Produktnutzen Versprechen reflektieren.

Was bedeutet das für Ihr Geschäft und Ihr Marketing 2016?

Marketing über Inhalte zwingt uns, transparenter und ehrlicher zu sein. Wir müssen mit unserem Publikum so kommunizieren, dass HELFEN und nicht VERKAUFEN im Vordergrund steht; wir unseren potentiellen Kunden zeigen, dass wir ihre Probleme verstehen.

Am Beginn von 2016 steht, dass sich höchstwahrscheinlich auch bei Ihnen Dinge ändern müssen, wenn Ihr Geschäft Erfolg haben soll. Sie müssen sich damit abfinden, dass das alte Marketing, die alte Werbung und auch das alte online Marketing Vergangenheit sind und nicht mehr wiederkommen werden.

Stellen Sie sich dieser Realität und nutzen die Gelegenheit, die Kommunikation mit Ihren potentiellen Kunden so zu ändern, dass Ihr Geschäft auch 2016 noch relevant und einzigartig bleibt (oder wird)!