Bloggen JA! Nur zu welchem Thema?

  • von
Spread the love

 

 

Bloggen JA Nur zu welchem Thema

Die Reise zu einem erfolgreichen Blog beginnt mit Ihrer Auswahl des Themas – und das kann zu einer der schwierigsten Aufgaben werden.

„Zu welchem Thema soll ich bloggen?“

Die häufigste Frage, die sich (wenige) Einsteiger und (wenige) lokale Geschäftsleute GUT beantworten!

Machen Sie keinen Fehler bei der Auswahl Ihrer Nische, sonst geht Ihr Projekt in die Hose!

Wählen Sie nämlich das falsche Thema, geht Ihre Reise in die falsche Richtung und es kann Monate dauern, bevor Sie das realisieren und (hoffentlich) die Richtung ändern.

Hier einige der häufigste Fehler, die Leute bei der Auswahl des Themas machen, zu dem sie sich auf ihrem Blog in der Öffentlichkeit äußern  möchten:

  • Sie entscheiden Sie sich nur deshalb für ein Thema, nur weil ihnen andere erzählen, dass sie damit Geld verdienen (z.B. „Geld verdienen im Internet“)…
  • Sie bloggen zu einem Ihrer Lieblingsthemen, das herzlich wenige Leute interessiert (z.B. Unterwasser Basketball)
  • Sie bloggen zu etwas, wovon Sie keine Ahnung oder praktische Erfahrungen haben (z.B. „Geld verdienen im Internet“)…
  • Sie fassen Ihr Thema zu allgemein, in der Hoffnung, mehr Leute zu erreichen. Falsch. Ihr Blog braucht Fokus.

Ob Sie sich als EinsteigerIn (nebenbei) im Internet profilieren und dann damit auch Geld verdienen oder sich als lokaler GeschäftsinhaberIn mehr Besucher aus dem Web holen möchten… bloggen kann heute mehr denn je die Lösung sein, nach der Sie suchen.

Leider erreichen nur wenige Blogs ihr Ziel.
Das muss nicht sein.

US super bowl trophy
Gehen wir einfach den Weg, den der legendäre American Football Coach Vince Lombardi (die Super Bowl Trophy trägt seinen Namen) einschlug, als er den erfolglosen Traditionsclub Green Bay Packers übernahm. Vince versammelte das Team am Spielfeld um sich und begann:

“Also, dann fangen wir ganz von vorne an. Das hier ist ein Football. Dort ist das Spielfeld, das sind die Begrenzungslinien, ich bin der Coach und ihr seid die Spieler.“

Und er begann, das 1×1 dieses Spieles auf die einfachste, elementarste Art und Weise zu erklären. Der Rest – die Meistertitel – ist Geschichte!

Ok.
Was ist ein Blog?

Ein Blog veröffentlicht Beiträge zu einem bestimmten Thema. Diese werden im Allgemeinen als Liste mit Kurzfassungen (ersten Absatz) in chronologischer Reihenfolge präsentiert – der neuesten Artikel an der Spitze. Ein Klick auf den Titel führt zum gesamten Artikel.

Heute gibt ist kaum mehr einen Unterschied zwischen Blogs und traditionellen Webseiten – Blogs können ihre Inhalte sowohl dynamisch als Blog Beiträge als auch in der Form statischer Webseiten präsentieren.

Die meisten Blogs konzentrieren sich auf ein bestimmtes Thema, wie z.B. Sport, Mode, Gesundheit, Schönheit, Wohnen etc.

Die Inhalte sind individuelle unterschiedlich…  zum Beispiel News, Klatsch etc. aus aller Welt, eine Form von Curated Content; andere behandeln ein Paket von Themen, für die sich eine bestimmte Gruppe von Konsumenten interessiert; oder legen den Fokus auf einen bestimmten Standort (Stadt, Region) und schreiben über lokale News, Events; oder sind persönlicher, zum Beispiel ein Reisejournal oder ein Blog mit eigenen Erfahrungen zu einem bestimmten Bereich (z.B. abnehmen, lokale Mode Geschäfte, Blogger.com als CMS usw).

Blogs, die im Web Beachtung finden, sind eine ideale Plattform, um Erstprodukte (Informationsprodukte) und in Folge auch ausgewählte Dienstleistungen (z.B. Consulting, online Training etc.) zu vermarkten.

Selbstverständlich funktioniert das auch,  um ein lokales Geschäft im Web bekannt zu machen, es zu online zu profilieren – neue Kunden zu akquirieren und bestehende bei der Stange zu halten.

Was ist bloggen?

Im Wesentlichen sind es 3 Dinge, die Blogger (meist täglich) tun:

  1. Über etwas schreiben
  2. Ihre Publikationen mit anderen teilen
  3. Ihre Inhalte zu Geld machen

Zugegeben, eine starke Vereinfachung, doch das ist bloggen, auf einen kurzen Nenner gebracht. Tun Sie diese 3 Dinge immer und immer wieder, werden Sie ein erfolgreicher BloggerIn.

Warum sollten Sie ein Blog starten?

Oer ein bestehendes Blog neu starten? Bloggen kann ein solider Weg sein, um finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen und sie dauerhaft zu sichern. Oder ein offline Geschäft online zu promoten.

Ein Blog ist heute ganz einfach der beste, schnellste und einfachste Weg, um sich im Internet bei einem bestimmten Publikum zu profilieren.

Für erfolgreiche Einsteiger wurde bloggen und online selbständig Geld verdienen die Alternative zu täglich in die Arbeit zu gehen.

Für lokale Geschäftsleute kann ein Blog den Unterschied bedeuten zwischen sich im Internet gezielt Kunden aus ihrer potentiellen Käuferschicht zu holen und hilflos zusehen, wie andere online Anbieter diesen Weg gehen und das große Geschäft machen.

Machen Sie Ihren Job als Blogger gut, wird das heute… und 2017… und in vielen noch kommenden Jahren Ihr Einkommen sichern.

Ein Blog auf die Beine stellen und ins Laufen bringen, erfordert sicher Investitionen. Wie viel Sie an Zeit und Geld investieren und ob sich diese dann auch lohnen, hängt davon ab, für welchen Weg Sie sich entscheiden…

1. Die meisten Einsteiger denken nur an das Geld, das sie auf ihrem Konto sehen möchten. Möglichst schnell. Doch dieser Weg führt zielsicher in eine Sackgasse… mehr dazu

2. Die meisten lokalen Geschäftsleute verstehen online Marketing nicht und überlassen die Kommunikation mit ihrem online Publikum (häufig unqualifizierten) Agenturen (Webdesign, SEO, Content Marketing und dergl.), statt selbst im Internet mit ihren potentielle Kunden zu kommunizieren und ihnen Antworten auf die Fragen zu geben, die sie sich erwarten. Ein schwerer Fehler… mehr dazu.

Sie können von beiden Fehlern profitieren!

Starten Sie ein Blog und geben dort Ihre besten Antworten auf die häufig gestellten Fragen, die Leute wie Sie interessieren.

Das ist der simple Weg, um sich bei Konsumenten zu profilieren, die Ihnen persönlich liegen, da sie dieselben Interessen, Wünsche und Probleme wie Sie selbst haben… der simple Weg, um unterversorgte, profitable Nischen zu dominieren und auch gutes Geld damit zu verdienen.

Eine der lohnendsten, sofort umsetzbaren, Nischen Strategien!

Starten Sie …