So verdienen Sie 2016 Geld mit online Inhalte Recherchen in englischer Sprache…

  • von
Spread the love

 

Die Content Curation Welt

Tatsache ist, Recherchen in englischer Sprache fördern bei jedem Thema zusätzliche kostenlose, relevante Inhalte zu Tage – weitgehend unbekannter Curated Content, der sich gewinnbringend vermarkten lässt.

Beispiel:

Barf – das beste und das schlechteste Hundefutter

Dr. Beckers Einteilung von Hundefutter in 13 Kategorien (von der besten bis zur schlechtesten) ist ebenso einzigartig wie ihren Anleitungen zur Produktion des besten (hausgemachten) Futters – Inhalte, die sich simpel zu einer Serie von Fragen in deutscher Sprache verarbeiten lassen, zum Beispiel…

  • Was kosten die besten Hundefutter?
  • Welches kann ich mir für meinen Hund leisten (Aufwand an Zeit und Geld)?
  • Geld verdienen mit hausgemachtem Hundefutter?
  • Kosten/Nutzen Ernährungsberater, Barf Workshops etc.?
  • Geld verdienen mit lokalen Informationen – Preisvergleiche Barf Shops etc., Rohfutter Quellen (Schlachthäuser, Bio Bauern etc.)
  • Usw.

Antworten auf diese Fragen, für die Sie Dr. Beckers Informationen, angereichtert mit Ihren eigenen Erfahrungen und weiteren Recherche Ergebnissen, verwenden, sind die Basis für Artikel, Videos etc. in deutscher Sprache…

Attraktive, einzigartige Inhalte, die jedem Blog für meinen Hund ein eigenständiges, unverwechselbares Profil geben und sich zu Info Quickies, exklusiven Informationen für Mitglieder etc. weiter verarbeiten lassen, die gutes Geld verdienen.

Anmerkung: Auch die weiterführenden Recherchen bei deutschsprachigen Quellen produzieren Curated Content – zum Beispiel BARF Konkurrenzanalysen – simpel zu erstellender exklusiver Inhalt!

Doch Curated Content als Inhalt Marketing Strategie wird nur selten eingesetzt.

Der Grund? Sie erfordert Arbeit und Know How.

Für lohnende Recherche Ergebnisse in englischer Sprache brauchen Sie …
  1. Recherche Know How  (auffinden, auswählen, umsetzen)
  2. Gute englische Sprachkenntnisse

Sie müssen beide Fähigkeiten mitbringen:

  1. Ohne Recherche Know How schwimmen Sie orientierungslos in einem riesigen Ozean aus Informationen herum…
  2. Ohne englische Sprachkenntnisse saufen Sie dort sofort ab…

Die gute Nachricht:

PROBLEME = LÖSUNGEN
LÖSUNGEN = GELD

Geld das auch Sie verdienen können:

Bringen Sie beide Fähigkeiten mit UND haben gelernt, sie fokussiert für Ihr Ziel einzusetzen, können Sie gutes Geld nicht nur mit Ihren eigenen Seiten, sondern zusätzlich auch mit der Vermarktung Ihres ureigenen Know How’s (Produkte/Dienstleistungen) verdienen…

Fehlt Ihnen eine der beiden Fähigkeit (oder beide), kaufen Sie das fehlende Know How einfach zu und vermarkten es.

RECHERCHE KNOW HOW

Ergebnisse sammeln und veröffentlichen kann jeder Einfaltspinsel; die richtigen finden und die lohnendsten auswählen, ist die Fähigkeit, die Profis auszeichnet. Sie ist erlernbar… mehr dazu

Gute Recherche Ergebnisse sind die Basis, auf der Sie Ihren erfolgversprechenden Inhalte Marketingplan aufbauen. Daraus lässt sich das komplette Profil des idealen Kunden ableiten, mit dem Sie ins Geschäft kommen möchten… wie diese Person denkt, fühlt und auch kauft!

Solide recherchieren heißt, Ihr Publikum so gut kennen zu lernen, dass Sie direkt und ohne Stress mit ihm sprechen und das anbieten können, wonach diese Leute wirklich suchen (und bereit sind, Geld auszugeben).

ENGLISCHEN SPRACHKENNTNISSE

Im Allgemeinen starten Sie Ihre online Recherchen bei Google mit der Eingabe eines generellen Suchbegriffes, sehen sich dann auf interessanten, relevanten Seiten in den Suchergebnisse um, markieren Ihre besten als Favoriten, folgen Links und engen so dieses Thema immer weiter ein, bis Sie die besten Inhalte zu Ihrem (Mikro Nischen) Thema gefunden haben.

Damit dieser Prozess nicht Ewigkeiten dauert (und schließlich ergebnislos endet), müssen Sie in der Lage sein, Inhalte in englischer Sprache flüssig zu lesen (zu scannen) und ohne Wörterbuch zu verstehen. Ist das nicht der Fall, kommen Sie auf keinen grünen Zweig – geben Sie diesen Job einer qualifizierten Person oder verzichten Sie auf Cureted Content in englischer Sprache (die schlechtere Entscheidung, weil Sie unterm Strich auf viel Geld verzichten).

Für eine sinngemäße Übersetzung, die Sie brauchen, um Ihre Recherche Ergebnisse in deutschsprachige Inhalte zu verarbeiten, haben Sie verschiedene Optionen:

Option 1: Selbst übersetzen
Option 2: Maschinen Übersetzung Google

Was ist Barf Google Übersetzung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Option 3: Fiverr
Option 4: Studenten
Option 5: Übersetzungsbüro (eine Frage der Kosten)

Option 6: Klicken Sie hier

Haben Sie Ihre langfristig beste Lösung gefunden, können Sie diese mit Gewinn vermarkten!